Hochspannungsmast

K+G  kooperiert mit verschiedenen Herstellern beim Vertrieb von Maststahl und Störungsmastsystemen auf dem deutschen und österreichischen Markt.

K+G vertreibt unter anderem Stahlkonstruktionen für den Neubau und die Instandhaltung von Masten für Mittel– und Hochspannungsleitungen, außerdem verschiedene „Notmastsysteme“, die bei Störungen kurzfristig als Provisorien aufgestellt werden können.

Das von K+G entwickelte Steiggangsystem ist eine praktikable Lösung für die Nachrüstung von Freileitungsmasten mit einem außen angebrachten Steiggangsystem.

 

Die Herstellung der Masten und Notmastsysteme erfolgt gemäß den Konstruktionsunterlagen und Herstellungsrichtlinien des jeweiligen Kunden. Ausgangsmaterial sind in der Regel Stahlprofile und Bleche in den vom Kunden gewünschten Qualitäten, die normgerecht geschnitten, gebohrt und zu verschiedensten Gitterkonstruktionen montiert bzw. geschweißt werden. Die Herstellung geschieht größtenteils automatisiert. Die Stahlkonstruktionen werden feuerverzinkt und können bei Bedarf auch beschichtet geliefert werden.

 

Notmastsystem

Steiggangsystem

Produktdetails

K+G Maschinen- u. Elektrotechnik GmbH

 Komplettlösungen aus einer Hand